FWRT01 Logo ohne Hintergrund

Die Freiwilligen in der City
Feuerwehr Reutlingen Abteilung
Freiw. Feuerwehr Stadtmitte

Sicher grillen

Tipps zum sicheren Grillen:

  • Den Grill kippsicher und im Windschatten aufstellen!
  • Niemals Spiritus, Benzin, Terpentin oder ähnliches verwenden – weder zum Anzünden noch zum Nachgießen auf zu  langsam brennende Holzkohle!
  • Feste Anzündhilfen aus dem Fachhandel verwenden! 
  • Den Grill niemals unbeaufsichtigt lassen!
  • Nie den Grill von Kindern bedienen oder anzünden lassen!
  • Kinder nicht in Nähe des Grills spielen oder herumtoben lassen – Sicherheitsabstand mindestens 2 bis 3 Meter!
  • Einen Kübel mit Sand, Feuerlöscher oder Löschdecke zum Löschen des Grills bereithalten! 
  • Feuer und Glut nach dem Grillen vollständig auskühlen und auch dabei niemals unbeaufsichtigt lassen!
  • Brennendes Fett niemals mit Wasser, sondern durch Abdecken löschen: Gefahr der Fettexplosion!
  • Wichtigste Erste-Hilfe-Maßnahme bei Verbrennungen:

Eigene Sicherheit beachten

  • Kleiderbrände sofort löschen
  • Mit Wasser übergießen, die Flammen mit einer Decke ersticken, oder den Betroffenen auf dem Boden wälzen
  • Notruf 112
  • Kleinflächige Verbrennungen (z. B. Finger) können zur Schmerzlinderung sofort ca. 2 Minuten mit Wasser abgekühlt werden