header bg

Die Freiwilligen in der City
Feuerwehr Reutlingen Abteilung
Freiw. Feuerwehr Stadtmitte

Grundausbildungslehrgang abgeschlossen

Am heutigen Samstag endete der diesjährige Grundausbildungslehrgang bei der Feuerwehr Reutlingen mit den traditionellen Abschlussübungen. Bereits am gestrigen Freitag hatten die 13 angehenden Feuerwehrleute die theoretische Prüfungen bestanden. Nun können sie ab heute im Einsatzdienst mitwirken. Die Abteilung Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte kann sich über vier neue Feuerwehrleute in ihren Reihen freuen.

Weiterlesen

Arbeitsreicher März: 31 Einsätze in 31 Tagen

Ein einsatzreicher Monat liegt hinter der Abteilung Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte der Feuerwehr Reutlingen: Zu insgesamt 31 Einsätzen wurden die ehrenamtlichen Feuerwehrleute im März gerufen. Während es an manchen Tagen ruhig blieb, wurde die Abteilung an einem Tag gleich drei Mal alarmiert. An sechs weiteren Tagen gab es mindestens zwei Einsätze, einmal rückte die Abteilung nach einem Alarm direkt zu einem weiteren Folgeeinsatz aus.

Weiterlesen

Das Stellen von tragbaren Leitern geübt

Am Dienstagabend stand für die Abteilung Stadtmitte trotz des laufenden Grundausbildungslehrgangs ein eigener Dienst an. Im Rahmen der jährlichen Wiederholungen der Unfallverhütungsvorschriften wurde gestern Abend der sichere Umgang mit tragbaren Leitern geübt. Handgriffe, die im Ernstfall sitzen müssen, um den Angriffstrupps einen Zugang zur Brandwohnung zu ermöglichen oder um Menschen aus dem Gefahrenbereich zu retten.

Weiterlesen

Zur Markungsputzete mit einer Bus-Sonderfahrt

Vollen Einsatz zeigte die Abteilung Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte am vergangenen Wochenende. Zu drei Einsätzen wurden die ehrenamtlichen Feuerwehrleute alarmiert, hinzu kamen aber noch weitere Aktionen: Die Kinder- und Jugendfeuerwehr nahm mit ihren Betreuern an der Reutlinger Markungsputzete teil, zudem stellte die Abteilung Ausbilder und Teilnehmer beim diesjährigen Grundausbildungslehrgang, der am Samstag ganztägig übte.

Weiterlesen

Überzeugende Arbeit im Nachwuchsbereich

Eine positive Bilanz des vergangenen Jahres konnte auch Jugendgruppenleiter Benjamin Stangl ziehen. Mit 17 Jugendfeuerwehrleuten ins Jahr 2017 gestartet, wuchs die Gruppe zum Jahreswechsel auf 20 Mitglieder an. 14 Jungen und 6 Mädchen gehören derzeit zur Jugendfeuerwehr Stadtmitte. Austritte hatte es keine gegeben - einzig zwei Übertritte in die aktive Wehr.

Weiterlesen